Mülltonne brennt, Fenster zerspringt

Lesedauer: 2 Min
 Die Feuerwehr ist am Mittwochabend ausgerückt, um eine brennende Mülltonne zu löschen. Ein Übergreifen auf ein angrenzendes Geb
Die Feuerwehr ist am Mittwochabend ausgerückt, um eine brennende Mülltonne zu löschen. Ein Übergreifen auf ein angrenzendes Gebäude konnte verhindert werden. (Foto: Symbol: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Ein brennender Mülleimer hat am späten Mittwochabend die Feuerwehr auf den Plan gerufen. Gegen 22.30 Uhr kam es in Wurmlingen in der Daimlerstraße zu einem kleineren Einsatz, wie die Polizei mitteilt. Ein Zeuge hatte die an einer Gebäudeseite einer Firma stehende, brennende Mülltonne bemerkt und die Feuerwehr verständigt, die den Brand rasch löschte. Die Altpapiertonne verschmorte komplett, durch die Hitzeentwicklung zerplatzte laut Mitteilung der Polizei eine Fensterscheibe des Gebäudes. Das Feuer griff jedoch nicht auf das Gebäude über. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Wie es zu dem Brand kam, ist noch ungeklärt. Personen, die Verdächtiges in der Straße beobachtet haben oder Hinweise zu den Verursachern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen, Telefon: 07461/94 10, zu melden.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen