Bei den Schwimmkursen erlernen die Kinder ab fünf Jahren, sich sicher und mit viel Spaß im Wasser zu bewegen.
Bei den Schwimmkursen erlernen die Kinder ab fünf Jahren, sich sicher und mit viel Spaß im Wasser zu bewegen. (Foto: BVS)

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.baeder-vs.de.

Laut einer 2017 veröffentlichten Forsa-Umfrage im Auftrag der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) können fast 60 Prozent der zehnjährigen Kinder nicht schwimmen. Um Kindern eine unter Umständen lebensnotwendige Sicherheit im Wasser zu geben, die Gesundheit zu fördern und Freude an der Bewegung im Wasser zu vermitteln, bietet die BVS wieder Kinderschwimmkurse an.

Nach den Sommerferien starten sowohl im Neckarbad Schwenningen als auch im Hallenbad Villingen neue Schwimmkurse für Kinder ab fünf Jahren. Neckarbad Schwenningen Im Neckarbad Schwenningen starten am Montag, 24. September, drei Gruppen-Kurse. Diese treffen sich zu den Schwimmunterrichtsterminen immer montags und freitags. Gruppe 1 beginnt um 15 Uhr, Gruppe 2 um 16 Uhr und Gruppe 3 um 17 Uhr. Am Dienstag, 25. September, beginnen ebenfalls drei neue Kinderschwimmkurse. Diese treffen sich dienstags und donnerstags. Gruppe 4 beginnt um 15 Uhr, Gruppe 5 um 16 Uhr. Bereits ausgebucht ist die Gruppe 6, die um 17 Uhr beginnt.

Hallenbad Villingen

Im Hallenbad Villingen werden drei Kinderschwimmkurse angeboten: Alle drei starten am Freitag, 5. Oktober. Die Schwimmschüler treffen sich dienstags, mittwochs und freitags. Gruppe 1 um 14.30 Uhr, Gruppe 2 um 15.30 Uhr und Gruppe 3, Beginn 16.30 Uhr, ist bereits ausgebucht. Inklusive Eintritt kosten die Kinderschwimmkurse 150 Euro. Interessierte können sich an den Bäderkassen des Kneippbads (bis Sonntag, 9. September), des Hallenbads (ab 11. September) und des Neckarbads anmelden und informieren.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter: www.baeder-vs.de.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen