Ein Mann wurde in VS-Schwenningen bei einem Streit durch eine Schaufel verletzt.
Ein Mann wurde in VS-Schwenningen bei einem Streit durch eine Schaufel verletzt. (Foto: Gentsch)

Hinweise nimmt das Polizeirevier VS-Schwenningen unter 07720/8 50 00 entgegen.

Die Polizei sucht Zeugen zu einem brutalen Streit, der sich am Wochenende in VS-Schwenningen ereignet hat. In den frühen Morgenstunden des Sonntag wurde ein Mann in der Karlsstraße von mehreren Unbekannten mit einer Schaufel attackiert und an der Hand verletzt.

Wie der 31 Jahre alte Verletzte angab, kam es bereits im Vorfeld bei dem Besuch einer Diskothek in VS-Schwenningen zu einer Auseinandersetzung mit den drei Tätern. Als er nun nach dem Verlassen der Diskothek nochmals auf die Personen getroffen sei, haben diese ihn mit einer Schaufel an der Hand verletzt. Im Anschluss seien sie davongerannt. Der ebenfalls stark alkoholisierte Beschuldigte, der einen Hund bei sich hatte, konnte keine Angaben zu den Personen machen.

Außenstehende sollen Zeugen des Streits geworden sein Die Auseinandersetzung wurde von Außenstehenden beobachtet. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Hinweise nimmt das Polizeirevier VS-Schwenningen unter 07720/8 50 00 entgegen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen