Manfred Koschek fühlt sich im Schulleiterzimmer des Containerbaus wohl.
Manfred Koschek fühlt sich im Schulleiterzimmer des Containerbaus wohl. (Foto: Kratt)
sbo und Mareike Kratt

Die Tage sind gezählt für Manfred Koschek – am kommenden Freitag hat er seinen letzten Tag als Schulleiter des Gymnasiums am Deutenberg.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen