Einfamilienhaus in Tuningen brennt

Lesedauer: 1 Min
 Ein Wohnhaus brannte in Tuningen.
Ein Wohnhaus brannte in Tuningen. (Foto: Marcus Fahrer)
sbo

In einem Einfamilienhaus in der Bachstraße ist es in der Nacht von Sonntag auf Montag zu einem Brand gekommen. Über die Leitstelle war die Feuerwehr gegen 4.30 Uhr verständigt worden. Sowohl die Feuerwehr Tuningen als auch die Feuerwehr Bad Dürrheim rückten an. An der linken Gebäudeseite bildeten sich Flammen. Die Bewohner des Hauses verließen das Gebäude selbständig. Eine Bewohnerin wurde vorsorglich in das Klinikum gebracht. Das Nachbarhaus wurde von der Polizei evakuiert. Sowohl das Schlafzimmer als auch der Flurbereich im Obergeschoss sind offenbar ausgebrannt. Die Flammen schlugen nicht auf den Dachstuhl über. Die Brandursache ist bisher unklar.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen