Bahnhof wird ab Februar modernisiert

Lesedauer: 2 Min
 Der Schwenninger Bahnhof wird modernisiert.
Der Schwenninger Bahnhof wird modernisiert. (Foto: Eich/sbo)
sbo

Der Villinger Bahnhof wird ab Februar modernisiert. Über Einzelheiten informieren Stadt VS und Deutsche Bahn bei einer Informationsveranstaltung am Dienstag, 21. Januar.

Die Planungen der Deutschen Bahn für die Modernisierung des Bahnhofs Villingen seien abgeschlossen, heißt es in einer gemeinsamen Mitteilung von Stadt und Bahn. „Ab Februar werden die Bahnsteige erneuert und auf 55 Zentimeter über Schienenoberkante erhöht. Zudem wird der Bahnhof barrierefrei ausgebaut und die Bahnsteigausstattung erneuert“, heißt es.

Vor dem Start möchte die Deutsche Bahn alle Bürger umfassend über die Bauarbeiten informieren. Hierzu sind alle Interessierten am Dienstag, 21. Januar, 18 Uhr, ins Foyer der Neuen Tonhalle in Villingen eingeladen. An diesem Abend werden Informationen zum Projekt und den Bauarbeiten gegeben. Im Anschluss stehen die Fachleute für Fragen zur Verfügung. „Die Deutsche Bahn bemüht sich, die von den Bauarbeiten ausgehenden Störungen so gering wie möglich zu halten. Trotzdem lassen sich Beeinträchtigungen und Veränderungen im Bauablauf nicht gänzlich ausschließen. Hierfür wird um Verständnis gebeten“, so die Deutsche Bahn.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen