Protest gegen AfD-Veranstaltung
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Protest gegen AfD-Veranstaltung (Foto: ViMP / ViMP Import)

Der Tuttlinger Gemeinderat hat im Juli dafür gestimmt, dass sich die Stadt der Initiative „Seebrücke“ anzuschließen. Werden Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet, erklärt sich die Stadt bereit,...

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Der Tuttlinger Gemeinderat hat im Juli dafür gestimmt, dass sich die Stadt der Initiative „Seebrücke“ anzuschließen. Werden Flüchtlinge auf dem Mittelmeer gerettet, erklärt sich die Stadt bereit, diese aufzunehmen. Ein Entschluss der auf Widerstand stößt. Die Alternative für Deutschland macht Stimmung gegen die Entscheidung und will sie kippen.

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.