SC 04 Tuttlingen schlägt Young Boys Reutlingen 2:0

27 Bilder
Schwäbische Zeitung

Der SC 04 Tuttlingen hat einen erfolgreichen Wiedereinstand in die Fußball-Landesliga gefeiert: Die Mannschaft von Trainer Ralf Hellmer bezwang am Samstag auf eigenem Platz den letztjährigen Tabellen-Fünften TSG Young Boys Reutlingen durch Tore von Radu und Weinmann verdient mit 2:0 (1:0). Fotos: hkb

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen