Vincent Gross auf „Möwengold“-Tour

Lesedauer: 3 Min

 Vincent Gross wird als der neue Export-Schlager aus der Schweiz gehandelt.
Vincent Gross wird als der neue Export-Schlager aus der Schweiz gehandelt. (Foto: Dominik Beckmann)
Schwäbische Zeitung

Stehplatz-Karten gibt es bei der Ticketbox, Telefon 07461 /

91 09 96, außerdem bei allen Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen Rottweil, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen, sowie unter

www.tuttlinger-hallen.de

Mit dem sensationellen Einstieg auf Platz zwei der offiziellen Album-Charts in der Schweiz und einem starken Rang elf in Deutschland für das neue Album „Möwengold“ ließ der Schweizer Sänger Vincent Gross Ende August aufhorchen. Kein Wunder, dass er nach Beatrice Egli als der neue Export-Schlager aus der Schweiz gehandelt wird. Am Samstag, 3. November, um 19 Uhr kommt Vincent Gross mit seiner Mischung aus Pop, Dance und Schlager zum Start seiner „Möwengold“-Deutschlandtour an die Donau.

Genau wie Justin Bieber begann er, Coversongs mit der Videokamera aufzunehmen und die Clips selbst bei YouTube hochzuladen. So wurde Vincent Gross entdeckt, zum Swiss Talent Award eingeladen und in der Primetime-Sendung „Hello Again“ im SRF vom TV-Publikum als „Newcomer des Jahres“ gewählt.

Anfang 2017 veröffentlichte er seine erste Single „Rückenwind“, dann tourte er mit Teenie-Idol Mike Singer, war in zahlreichen TV-Shows zu sehen und schaffte es mit seinem Song „Du Du Du“ bis auf Platz drei der deutschen Airplay-Carts. Mittlerweile gilt der frühere Schweizer Meister im Taekwondo in seinem Genre als einer der spannendsten Newcomer, der es schafft, alle Generationen mit seiner Musik zu vereinen.

Mit „Möwengold“ hat er ein Album vorgelegt, das in der Schlagerszene aufhorchen lässt. Mit einigen seiner neuen Songs aus „Möwengold“ konnte der gebürtige Basler schon im April 2018 im Vorprogramm von Maite Kelly auf deren Tournee punkten. Dort performte er neben seinen Songs vom Debütalbum auch die ersten neuen Titel. Die Fans waren begeistert und feierten mit Vincent eine große Party.

Stehplatz-Karten gibt es bei der Ticketbox, Telefon 07461 /

91 09 96, außerdem bei allen Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg in den Landkreisen Rottweil, Villingen-Schwenningen und Tuttlingen, sowie unter

www.tuttlinger-hallen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen