TG-Schwimmteam belegt Platz sechs

Lesedauer: 2 Min
 Das Tuttlinger TG-Schwimmteam mit (von links) Niklas Martin, Kampfrichter Marc Richtenstein, Marcello Krahforst, Eric Diener, D
Das Tuttlinger TG-Schwimmteam mit (von links) Niklas Martin, Kampfrichter Marc Richtenstein, Marcello Krahforst, Eric Diener, Daniel Petrella, Tim Schmidt, Valentin Klüppel, Linus Neumann, Jan Diener und Patrick Hoffmann belegte in Bad Cannstatt den sechsten Platz. (Foto: TG Tuttlingen)

Bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften im Schwimmen (DMS) hat das Team der Turngemeinde Tuttlingen in der Bezirksliga in Bad Cannstatt mit dem sechsten Rang eine Platzierung im Mittelfeld erreicht.

Bei diesem Mannschaftswettbewerb geht es darum, alle Schwimmstrecken in allen Lagen zweimal zu absolvieren. Da die Anzahl der Starts der einzelnen Schwimmer begrenzt ist, bedarf es zum einen einer gewissen Mannschaftsgröße, zum anderen ist die Vielseitigkeit der Schwimmer gefragt – denn nicht jeder kann auf seinen Spezialstrecken eingesetzt werden. Besonders die kräftezehrenden Strecken, wie 200 Meter Schmetterling, 400 Meter Lagen oder 1500 Meter Kraul, sind immer wieder eine Herausforderung.

Das neunköpfige TG-Team konnte jedoch alle Strecken gut besetzen und präsentierte sich in guter Form. Bei 26 Starts stellten die heimischen Schwimmer stolze 18 persönliche Bestleistungen auf. Einen guten Tag erwischte Jan Diener. Als jüngstes Team-Mitglied erzielte er mit 1794 Punkten mit Abstand die höchste Punktzahl, hatte aber auch als einziger vier Starts zu absolvieren. Mit den Zeiten von 4.21,75 Minuten über 400 Meter Freistil und 2.03,82 Minuten über 200 Meter Freistil verbesserte er seine persönlichen Bestleistungen jeweils um mehr als zehn Sekunden. Sein Bruder Eric Diener hatte bei drei Starts und 1425 Punkten ebenfalls eine gute Ausbeute. Auch Tim Schmidt (1141 Punkte), Daniel Petrella (1116 Punkte) und Valentin Klüppel (1061 Punkte) steuerten jeweils über 1000 Punkte zum Gesamtergebnis bei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen