TG-Fechter erfolgreich

Lesedauer: 2 Min
 Die Tuttlinger Nachwuchsfechter freuten sich über den Fechtpass und Urkunden.
Die Tuttlinger Nachwuchsfechter freuten sich über den Fechtpass und Urkunden. (Foto: TG Tuttlingen)
Schwäbische Zeitung

Neun Tuttlinger Nachwuchsfechter haben in Trossingen erfolgreich die Turnierreifeprüfung abgelegt und anschließend direkt an ihrem ersten Turnier teilgenommen. Dabei holten Alina-Joyce Bannenberg und Ismail Yarikbas den Bezirksmeistertitel, vier weitere Tuttlinger TG-Fechter kamen auf Podestränge.

Mit der Turnierreifeprüfung erlangt ein neuer Fechter das Recht, an offiziellen Turnieren teilnehmen zu dürfen. Alle neun an diesem Tag angetretenen Tuttlinger TG-Fechter (Cihan Atan, Alina-Joyce Bannenberg, Lena Jahke, Darin Kopcic, Andrada Luca, Yusuf Eymen Yarikbas, Maximilian Muntean, Clarel Gerards und Niklas Delisle) hatten mit den theoretischen und praktischen Aufgaben keine Probleme und durften ihren Fechtpass in Empfang nehmen.

Direkt im Anschluss ging es zu den Bezirksmeisterschaften der Schüler auf die Planche. Im Damenflorett Jahrgang 2007/08 standen drei TG-Fechterinnen auf dem Podest. Alina-Joyce Bannenberg wurde Bezirksmeisterin, sie schloss die sechs Fechterinnen umfassende Runde als Siegerin ab. Hinter ihr wurde Lena Jahke Zweite, auf Platz drei folgte Andrada Luca.

Einen weiteren Tuttlinger Bezirksmeister gab es im Herrenflorett des Jahrgangs 2007, hier holte Ismail Yarikbas den Titel. Cihan Atan wurde Fünfter, Niklas Delisle Achter. Einen Vizetitel gab es im Jahrgang 2009. Yusuf Eymen Yarikbas belegte Rang zwei, Maximilian Muntean kam auf Platz vier. Julian Braun erreichte im Jahrgang 2008 den dritten Platz. Darin Kopcic, Niklas Braun und Célian Mollard belegten im gleichen Jahrgang die Plätze fünf, sechs und sieben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen