Siege für Möhringen und Kirchen-Hausen

Lesedauer: 2 Min

Die SG Kirchen-Hausen hat in der Fußball-Kreisliga A 2 Badischer Schwarzwald den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Immerhin gelang dem Aufsteiger der sechste Saisonsieg. Auch der FV Möhringen verbuchte drei Punkte.

SG Kirchen-Hausen - SV Öfingen 3:0 (2:0). In einem fairen Derby war Andy Krukenberg beim Gastgeber der auffälligste Akteur. Das 1:0 bereitete er vor und nach Pass von Pascal Stihl gelang ihm der Treffer zum Halbzeitstand. Zudem setzte er noch einen Freistoß in der 38. Minute an den Pfosten. In einem nach der Pause ausgeglichenen Spiel scheiterte Öfingen in der 85. Minute zweimal an Torhüter Fabian Stihl. Im Gegenzug markierte die SG mit einem Konter den Endstand. Tore: 1:0 Oliver Weiß (1.), 2:0 Andy Krukenberg (30.), 3:0 Oliver Weiß (86.). Schiedsrichter: Marcel Haberbosch (Villingen). Zuschauer: 180.

FV Möhringen - SV Gündelwangen 4:2 (3:2). Die Zuschauer sahen eine torreiche erste Hälfte. Dabei nutzte der Gastgeber sein Plus an Torabschlüssen zum 3:2. Der Gast traf zweimal per Freistoß ins Netz. Nach der Pause standen FVM-Spieler dreimal allein vor dem Gästetorhüter und verpassten die Entscheidung. Erst in der Nachspielzeit machte Möhringen den Sack zu. Tore. 1:0 Stephan Paulsen (17.), 2:0 Tobias Hofstetter (37.), 2:1 fehti Köycü (38.), 3:1 Mohamed Gomina (43.), 3:2 Fehti Köycü (45.), 4:2 Mohamed Gomina (90. + 3). Schiedsrichter: Domenico Papagno (Kirchen-Hausen). Zuschauer: 100.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen