„Südtiroler Heimatsterne“

Lesedauer: 4 Min
 Oswald Satler gewann zahlreiche Auszeichnungen.
Oswald Satler gewann zahlreiche Auszeichnungen. (Foto: Bernhard Sulzer)
Schwäbische Zeitung

Heimatsterne sind die hellsten und kräftigsten Botschafter, die uns Licht, Wärme und Geborgenheit schenken. Beim gemeinsamen Konzertprogramm „Südtiroler Heimatsterne“ am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr präsentieren die fernsehbekannten Stars aus Südtirol, Oswald Sattler und das Kastelruther Männerquartett, in der Stadthalle Tuttlingen gemeinsam die Höhepunkte aus ihrer Kastelruther Heimat.

Die Schlager- und Volksmusikstars präsentieren eine musikalische Liebeserklärung an Südtirol und ihre Heimat. Die Gäste erwartet ein zauberhafter Abend für die ganze Familie voller guter Laune, mit Zeit zum Träumen, Abschalten, Mitsingen und Schunkeln.

Oswald Sattler gründete mit 18 Jahren gemeinsam mit Freunden die Kastelruther Spatzen. 18 Jahre lang war er wichtiger Bestandteil der erfolgreichen Formation und heimste Goldene Schallplatten, Auszeichnungen und Sieger-Titel ein und schrieb mit der Band Musikgeschichte. Danach kam er als Solokünstler auf die Bühne und überzeugte die Fans mit seiner eigenen Art, Lieder über die Dolomiten zu interpretieren.

Er gewann den Grand Prix der Volksmusik, erhielte zahlreiche goldene Schallplatten und sogar zweimal die Goldene Stimmgabel. In seiner Freizeit genießt er die Natur auf der Seiser Alm und tankt, umgeben von seinen Tieren, Kraft für das Tourneeleben. Keiner kann die mächtige Südtiroler Heimat authentischer präsentieren als Oswald Sattler mit seiner ruhigen Art und der harmonischen Stimme.

Seit einigen Jahren begeistert das Kastelruther Männerquartett seine Fans mit einer Mischung aus heimatlichen Liedern und volkstümlichen Schlagern, klassischen Melodien, aber auch sakralen Klängen mit besinnlicher und beruhigender Wirkung. Die Harmonie der vier Stimmen vermittelt die Hingabe des Gesangs und die Ehrlichkeit der Lieder.

Ihre Hiterfolge wie „Der Frieden in den Bergen“, „Du bist mein Kind“ und „Gipfel im Abendschein“ dürfen auch bei diesem Konzert nicht fehlen. Ein Hauch Südtirol, das Flair der Dolomiten und musikalische Grüße von der Seiser Alm werden die Besucher erfreuen.

Lassen Sie sich von dem Südtiroler Star Oswald Sattler und dem Kastelruther Männerquartett mit ihrer Musik verzaubern, genießen Sie die Bilder der Dolomiten und lehnen Sie sich bei den Geschichten aus der Heimat zurück. Die Südtiroler Heimatsterne werden auch Sie verzaubern.

Karten für die Veranstaltung gibt es bei der Ticketbox Tuttlingen, Telefon 07461 / 91 09 96, bei Buch Greuter, bei Hutter Reiseservice in Tuttlingen und über www.amtix.de, Hotline 07009 9 88 77 77.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen