Nendinger CDU nominiert elf Kandidaten

Lesedauer: 1 Min
Uli Braun (rechts), der CDU-Kreisgeschäftsführer, dankte den Nendinger CDU-Kandidaten für die Ortschaftsratwahl für das Engagement. (Foto: wu-lei)
Schwäbische Zeitung

Tuttlingen-Nendingen (wu-lei) - Der CDU-Ortsverband Nendingen hat am Montag endgültig seine Kandidaten für die Wahl des Ortschaftsrats nominiert. Nachdem bei einer ersten Versammlung nur sieben Bewerber zur Verfügung gestanden hatten, hatte der Ortsverband eine weitere Versammlung zur Nachnominierung weiterer Kandidaten anberaumt. Dieser Schritt erwies sich als richtig, denn nun geht der Ortsverband mit einer vollzähligen Liste in den Wahlkampf.

Die Liste wurde nach dem Alphabet aufgestellt.  Bemerkenswert ist, dass die Junge Union Nendingen mit Marc Ewald, Alexander Leitner und Patrick Pfleger drei Kandidaten ins Rennen schickt. Martin Berchtold, Erwin Schaal, Franz Schilling, Xaver Schilling, Ilse Schnepf, Silvia Schumacher, Jörg Schwarz und Ralf Wölfle stehen auch auf der Liste.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen