Meihack und Sellwig gehen getrennte Wege

Lesedauer: 5 Min
Derzeit ohne Logo: das Firmengebäude von Meihack Messebau, ehemals Meihack & Sellwig, im Gewerbepark Take-off in Neuhausen.
Derzeit ohne Logo: das Firmengebäude von Meihack Messebau, ehemals Meihack & Sellwig, im Gewerbepark Take-off in Neuhausen. (Foto: Winfried Rimmele)

Das Tuttlinger Messebauunternehmen Meihack & Sellwig hatte sich zuletzt gut entwickelt, dann kam ein überraschender Schritt: Einer der Gesellschafter verlässt die Firma.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen