Mareike Haller holt die meisten Punkte

Lesedauer: 5 Min
Das Schwimm-Team der TG Tuttlingen sicherte sich in Böblingen als Vierter einen der Pokale.
Das Schwimm-Team der TG Tuttlingen sicherte sich in Böblingen als Vierter einen der Pokale. (Foto: tgt)
Schwäbische Zeitung
Ilka Diener

Das Schwimm-Team der TG Tuttlingen hat beim Murkenbachpokal in Böblingen den guten vierten Platz belegt. In die Mannschaftswertung fließen alle Platzierungen der Teilnehmer eines Vereins ein. Die drei erstplatzierten Mannschaften hatten jedoch alle deutlich mehr Teilnehmer am Start als die Turngemeinde, die mit 24 Schwimmern angetreten war.

Die meisten Punkte zu diesem beachtlichen Mannschaftsergebnis trug Mareike Haller bei, die bei sieben Einzelstarts drei erste, drei zweite und einen vierten Platz erreichte.

Sehr erfolgreich waren auch die TG-Schwimmer, die in der Vierkampf-Wertung angetreten waren, bei der in jeder Lage ein 50-Meter-Wettkampf zu absolvieren war. Mareike und Franziska Haller, Annika Vogt, Sascha Jakic und Niklas Martin konnten diesen Vierkampf in ihrer jeweiligen Altersklasse für sich entscheiden.

Bei den Einzelwertungen holte sich Annika Vogt im Jahrgang 2004 die meisten Medaillen. Neben ihrem Sieg über 50 Meter Freistil gewann sie noch dreimal Silber und viermal Bronze. Die meisten Siege hatte Trainer Christoph Haller zu verbuchen, der in seiner Altersklasse viermal gewann. Jeweils drei Goldmedaillen erschwammen sich Jan Diener, Sascha Jakic und Mareike Haller. Insgesamt brachten die Tuttlinger 73 Einzelmedaillen sowie eine Bronzemedaille über 8x50 Meter Freistil mit nach Hause.

Die Ergebnisse der Tuttlinger Schwimmer im Einzelnen:

Eric Diener (Jahrgang 2000): 2. 50 m Freistil 0.27,22 Minuten; 1. 400 m Freistil 4.34,58; 2. 200 m Lagen 2.34,57 (alles persönliche Bestzeiten)

Jan Diener (02): 1. 50 m Freistil 0.26,76; 1. 400 m Freistil 4.33,67; 1. 100 m Rücken 1.10,37 (alles persönliche Bestzeiten)

Linus Diesch (05): 3. 50 m Freistil 0.34,12; 2. 200 m Brust 3.20,86 (pers. Bestzeit); 4. 50 m Schmetterling 0.42,43 (pers. Bestzeit); 3. 200 m Lagen 3.18,29 (pers. Bestzeit)

Christoph Haller (67): 1. 50 m Rücken 0.39,47; 1. 100 m Schmetterling 1.15,05; 1. 50 m Brust 0.39,64; 1. 100 m Freistil 1.05,34

Patrick Hoffmann (95): 3. 50 m Freistil 0.28,33 (pers. Bestzeit); 1. 400 m Freistil 4.50,68; 3. 50 m Schmetterling 0.34,97; 2. 100 m Rücken 1.23,13; 1. 200 m Lagen 2.50,43

Sascha Jakic (91): 2. 50 m Freistil 0.28,75; 2. 50 m Schmetterling 0.32,99; 1. 50 m Rücken 0.38,57; 1. 50 m Brust 0.38,84; 1. 100 m Freistil 1.04,34

Valentin Klüppel (99): 3. 200 m Brust 2.59,26; 3. 100 m Lagen 1.13,16; 1. 100 m Rücken 1.15,18; 4. 200 m Lagen 2.41,63 (alles persönliche Bestzeiten)

Marcello Krahforst (01): 7. 50 m Freistil 0.28,94 (pers. Bestzeit); 6. 100 m Lagen 1.14,06 (pers. Bestzeit); 5. 50 m Schmetterling 0.32,27 (pers. Bestzeit); 5. 100 m Rücken 1.13,36; 5. 50 m Rücken 0.33,57 (pers. Bestzeit); 3. 100 m Schmetterling 1.18,62 (pers. Bestzeit); 4. 200 m Rücken 2.45,34 (pers. Bestzeit); 6. 100 m Freistil 1.05,03 (pers. Bestzeit)

Elias Kupferschmid (03): 4. 50 m Freistil 0.38,82; 4. 100 m Lagen 1.26,18 (pers. Bestzeit); 4. 50 m Schmetterling 0.40,76 (pers. Bestzeit); 2. 200 m Lagen 3.11,21 (pers. Bestzeit); 5. 200 m Freistil 2.45,75 (pers. Bestzeit); 2. 200 m Rücken 3.09,95 (pers. Bestzeit); 6. 100 m Freistil 1.15,70 (pers. Bestzeit)

Jonas Kupferschmid (99): 3. 50 m Freistil 0.28,67; 1. 200 m Brust 2.53,30; 4. 100 m Lagen 1.14,07 (pers. Bestzeit); 5. 50 m Schmetterling 0.33,40 (pers. Bestzeit); 5. 200 m Lagen 2.48,86

Niklas Martin (96): 4. 50 m Freistil 0.28,88; 3. 100 m Lagen 1.16,09; 4. 50 m Schmetterling 0.35,51; 2. 50 m Rücken 0.40,12 (pers. Bestzeit); 2. 200 m Freistil 2.23,91; 1. 50 m Brust 0.39,58; 1. 100 m Freistil 1.04,67

Mike Mayer (07): 5. 50 m Freistil 0.39,74; 4. 100 m Lagen 1.47,30 (alles persönliche Bestzeiten)

Linus Neumann (00): 4. 50 m Freistil 0.29,69; 5. 100 m Lagen 1.15,70 (pers. Bestzeit); 4. 50 m Schmetterling 0.33,08 (pers. Bestzeit); 6. 200 m Lagen 2.49,10 (pers. Bestzeit)

Tim Schmidt (99): 1. 50 m Freistil 0.27,07; 2. 100 m Lagen 1.13,08 (pers. Bestzeit); 2. 50 m Schmetterling 0.30,98 (pers. Bestzeit)

Gerrit Siglinger (04): 3. 50 m Freistil 0.33,75; 1. 200 m Brust 3.42,29; 2. 50 m Schmetterling 0.41,59; 3. 200 m Lagen 3.17,60 (alles persönliche Bestzeiten)

Johannes Storz (04): 4. 50 m Freistil 0.33,95; 2. 400 m Freistil 6.09,89; 2. 200 m Lagen 3.14,73 (alles persönliche Bestzeiten)

Leonie Gerke (04): 9. 50 m Brust 0.50,48; 8. 100 m Freistil 1.28,54 (alles persönliche Bestzeiten)

Franziska Haller (01): 4. 50 m Freistil 0.35,36; 2. 100 m Lagen 1.31,32; 3. 50 m Schmetterling 0.38,75 (pers. Bestzeit); 2. 100 m Rücken 1.33,76; 3. 50 m Rücken 0.42,70; 5. 100 m Schmetterling 1.32,04; 4. 50 m Brust 0.46,36 (pers. Bestzeit); 2. 100 m Freistil 1.20,72

Mareike Haller (98): 1. 50 m Freistil 0.30,82 (pers. Bestzeit); 2. 400 m Freistil 5.31,92 (pers. Bestzeit); 4. 50 m Schmetterling 0.37,98; 1. 50 m Rücken 0.39,28 (pers. Bestzeit); 1. 200 m Freistil 2.31,77 (pers. Bestzeit); 2. 50 m Brust 0.40,38 (pers. Bestzeit); 2. 100 m Freistil 1.09,46

Sina-Marie Hermann (06): 2. 100 m Brust 1.44,16; 4. 50 m Brust 0.48,20; 9. 100 m Freistil 1.33,21 (pers. Bestzeit)

Kristin Kleemann (01): 4. 200 m Brust 3.34,67; 3. 400 m Freistil 6.14,54; 7. 50 m Schmetterling 0.43,69 (alles persönliche Bestzeiten)

Nathalie Kurz (01): 3. 50 m Freistil 0.34,47 (pers. Bestzeit); 3. 200 m Brust 3.24,66; 1. 100 m Lagen 1.28,82; 4. 50 m Schmetterling 0.40,22 (pers. Bestzeit)

Annika Nitsch (00): 3. 100 m Lagen 1.24,82; 3. 50 m Freistil 0.33,02; 3.50 m Schmetterling 0.39,07; 2. 100 m Rücken 1.24,76

Annika Vogt (04): 1. 50 m Freistil 0.31,97; 2. 100 m Lagen 1.23,70; 2. 50 m Schmetterling 0.36,90; 3.100 m Rücken 1.24,95; 3. 100 m Brust 1.34,97; 2. 50 m Rücken 0.37,53; 3. 50 m Brust 0.43,41; 3. 100 m Freistil 1.14,57 (alles persönliche Bestzeiten)

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen