Möhringen verliert in Lenzkirch 1:2

Lesedauer: 2 Min
hgb

Im Fußballbezirk Bad. Schwarzwald sind auf Grund der schlechten Witterungsverältnisse mehrere Spiele ausgefallen. So auch in der Bezirksliga die Partie des SV Geisingen gegen den SV Grafenhausen. Das Spiel wurde jedoch vom Staffelleiter bereits neu angesetzt und soll am Samstag, 7. Dezmber (15 Uhr), ausgetragen werden.

In der Kreisliga A 2 Bad. Schwarzwald fiel auch das Lokalderby SG Kirchen-Hausen gegen den SV Immendingen den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer. Tabellenführer FV Möhringen kassierte beim FC Lenzkich mit 1:2 seine zweite Saisonniederlage, bleibt aber vorne.

FC Lenzkirch – FV Möhringen 2:1 (0:1). Der Tabellenführer kam gut in die Partie, die von beiden Mannschaften über die 90 Minuten hart geführt wurde. Beide Defensivreihen standen sicher und ließen nicht viel zu. In der 33. Spielminute erzielte Lukas Klüppel den Führungstreffer für die Gäste. Nach dem Seitenwechsel wurde der FC Lenzkirch stärker und erhöhte den Druck. So gelang es den Platzherren, die Partie mit zwei Toren innerhalb von zwölf Minuten zu drehen und den Vorsprung über die Zeit zu bringen. - Tore: 0:1 (33.) Lukas Klüppel, 1:1 (60.) Fabian Gamp, 2:1 (72.) Matthias Haas. - Schiedsrichter: Frank Bugiel (St. Georgen). - Zuschauer: 100.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen