Landratsamt zeigt Naturschutz-Ausstellung

Lesedauer: 1 Min

Das Landratsamt in Tuttlingen zeigt ab Montag eine neue Ausstellung.
Das Landratsamt in Tuttlingen zeigt ab Montag eine neue Ausstellung. (Foto: Archiv)

Eine Wanderausstellung des Naturschutzgroßprojektes Baar ist ab Montag, 15. Juni, im Tuttlinger Landratsamt zu sehen. Die Ausstellung zeigt Biotope an der Baar sowie geplante Naturschutzmaßnahmen. Eine Besonderheit ist eine 3D-Reliefkarte, die das gesamte Gebiet darstellt und über Druckknöpfe und LEDs Ziel- und Leitarten in den Kerngebieten anzeigt.

Ein Ziel des Naturschutzprojektes ist es Wald-, Trocken- und Feuchtlebensräume für den Artenschutz zu sichern. Zudem sollen bedeutsame Lebensräume verbessert beigetragen werden. Dieses soll zum Beispiel durch die Wiedervernässung von Mooren passieren, denn hier wird besonders viel klimaschädliches Kohlenstoffdioxid abgebaut.

Die Ausstellung ist bis zum 26.Juni immer montags bis mittwochs von 7.30 bis 16 Uhr, donnerstags bis 18 Uhr und freitags bis 12 Uhr geöffnet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen