Jahresfeier wird zum Tanzkurs

Lesedauer: 2 Min
Der TG-Vorsitzende Thomas Ulrich (rechts) ehrte (von links) Frank Trommer, Ulrich Trommer, Andrea und Bernhard Sum sowie Claudia (Foto: Turngemeinde)

Zahlreiche Mitglieder, Freunde und Gönner der Turngemeinde Tuttlingen sind der Einladung zur traditionellen Jahresfeier des Vereins in die Angerhalle nach Möhringen gefolgt. Bevor um das eigentliche Programm startete, gab es einen Sektempfang, bei dem der junge Künstler Florentin Stemmer die Gäste mit kleinen Zaubereien unterhielt.

Eröffnet wurd das Programm anschließend von den TG Kids der Abteilungen Sportgymnastik und Tanzsport. Der Vorsitzende Thomas Ulrich begrüßte die Besucher, ehe Florentin Stemmer als Moderator mit viel Esprit durch den weiteren Abend führte und nebenbei erneut sein Können als Jongleur und Zauberer unter Beweis stellte.

Pantomime aus Argentinien zeiht Publikum in seinen Bann

Mit Pablo Zibes kam ein Pantomime der besonderen Art auf die Bühne, der es verstand, das Publikum in seinen Bann zu ziehen. Der bekannte Künstler aus Argentinien wurde bereits mit mehreren Preisen ausgezeichnet.

Auch die Kids der Einradgruppe des Radfahrvereins Spaichingen lieferten eine beeindruckende Vorführung ab. Ihre Kunststücke begeisterten das Publikum.

Nach einer kurzen Tanzrunde mit der Band Mendocino hatte die TG-eigene Showtanzgruppe PinkSlipZ ihren Auftritt. Zum Ende des Programms forderte die Tanzschule dance4you mit Stephan Goldmann und seiner Partnerin die Zuschauer in Form eines kleinen Tanzkurses zum Mittanzen auf. Und die Gäste ließen sich da auch nicht lange bitten.

Im Anschluss wurde zu den beschwingten Rhytmen der Band Mendocino noch lange weitergetanzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen