Große, schwarze Rauchwolke: Bei Eßlingen brennt ein Acker

 Die Feuerwehrleute hatten zu kämpfen.
Die Feuerwehrleute hatten zu kämpfen. (Foto: Feuerwehr)
Schwäbische.de

100 Meter lang und etwa zehn Meter breit war die Fläche, die am Mittwochnachmittag im Bereich zwischen Eßlingen und Talheim gebrannt hat.

 Gebrannt hat es am Mittwochnachmittag.
Gebrannt hat es am Mittwochnachmittag. (Foto: Feuerwehr)
 Zurück bleibt verbranntes Feld.
Zurück bleibt verbranntes Feld. (Foto: Feuerwehr)

Was ist die Brandursache?

Die Feuerwehren der Abteilungen Möhringen und Eßlingen rückten aus, um den ausgedehnten Flächenbrand auf einem abgeernteten Acker zu bekämpfen. Hitze und anhaltende Trockenheit schaffen ideale Voraussetzungen für solche Brände, teils entzünden sich sogar vergessene Glasscherben.

Was in diesem Fall die genaue Ursache ist, will die Polizei klären.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen

Persönliche Vorschläge für Sie