Fußgänger wird von Pkw erfasst

Lesedauer: 1 Min

Eine 40-jährige VW-Fahrerin hat am Mittwochmittag einen Fußgänger beim Überqueren der Fahrbahn erfasst. Die Frau kam aus Fartrichtung Zeppelinstraße und wollte in die Neuhauser Straße einbiegen, als sie 49-Jährigen frontal erfasste, der mehrere Verletzungen erlitt. Der Schaden beträgt laut Polizei rund 1500 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen