Frau baut betrunken einen Unfall und will flüchten

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei ist im Einsatz.
Die Polizei ist im Einsatz. (Foto: dpa)

Eine 49-jährige Autofahrerin ist am Montag gegen 18.55 Uhr in der Schaffhauser Straße in Tuttlingen beim Ausparken gegen einen dort geparkten Wagen gefahren. Da die Unfallverursacherin daufhin Anstalten machte, sich von der Unfallstelle zu entfernen, rief ein 19-jähriger Zeuge die Polizei.

Bei der daraufhin erfolgten Unfallaufnahme und der Kontrolle der 49-Jährigen stellten die Polizeibeamten deutlichen Alkoholgeruch bei der Frau fest. Da ein Alkoholtest nicht möglich war, wurde ihr im Krankenhaus Tuttlingen Blut abgenommen und der Führerschein sichergestellt. Der Sachschaden an den beiden Autos beträgt rund 5000 Euro. Gegen die 49-Jährige wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen