Erneut Rollerdiebe unterwegs

Lesedauer: 1 Min

Nun ermittelt die Polizei Tuttlingen (07461 941-0) wegen eines versuchten Rollerdiebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise zu den geflüchteten Tätern. Zu diesen liegen keine näheren Personenbeschreibungen vor.

Zwei unbekannte Männer haben in den frühen Morgenstunden des Freitags versucht, einen abgestellten Roller in der Oberen Hauptstraße zu stehlen. Wie die Polizei mitteilt, erwischte der Eigentümer sie dabei. Daraufhin ergriffen sie die Flucht.

Der Eigentümer sah gegen 2.30 Uhr, wie sich die beiden an seinem Roller zu schaffen machten, als er nach Feierabend nach Hause fahren wollte. Der Roller war in der Oberen Hauptstraße/Ecke Salzstraße abgestellt. Beschreibungen zu den beiden Männern liegen nicht vor. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Diebstahls und bittet um Hinweise unter Telefon 07461/9410. Schon in den vergangenen Wochen hatte es mehrfach Rollerdiebstähle gegeben.

Nun ermittelt die Polizei Tuttlingen (07461 941-0) wegen eines versuchten Rollerdiebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise zu den geflüchteten Tätern. Zu diesen liegen keine näheren Personenbeschreibungen vor.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen