Ennio Marchetto überrascht

Lesedauer: 3 Min
In der Welt ein Star, hierzulande noch Geheimtipp – Ennio Marchetto.
In der Welt ein Star, hierzulande noch Geheimtipp – Ennio Marchetto. (Foto: Simon Friedemann)
Schwäbische Zeitung

Karten gibt es bei der Ticketbox Telefon 07461 / 91 09 96, bei allen Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg, oder unter

www.tuttlinger-hallen.de

Wenn am Samstag, 13. Oktober, um 20 Uhr der Venezianer Ennio Marchetto mit seinem Programm „The Living Paper Cartoon“ in die Stadthalle Tuttlingen kommt, hat den meisten Spaß an der Vorstellung, wer sich einfach so darauf einlässt.

Nur so viel sei verraten: Ennios Kunst lebt einzig und allein von Pappe und Papier - und von seiner unnachahmlichen Beobachtungsgabe. Was Marchetto auf der Bühne in seiner 70-Minuten-Show abliefert, ist visuelle Comedy der Extraklasse – und weltweit einzigartig.

Ennio Marchetto ist ein international bekannter und vielfach preisgekrönter Comedian und Verwandlungskünstler. Die Presse von den USA („If you have a sense of humour, you’ll love Ennio… side splitting funny“, Beverly Hills Weekly, Los Angeles) bis Südafrika („Spectacular…deliciously wicked, sharply astute and sparkling with imagination. And don’t ask too much – the less you know, the more magical the night. Just go. This is a must see!“. Star Tonight!, Kapstadt) bejubelt den Künstler, der 1960 in Venedig an der italienischen Adria geboren wurde und sein absolut einzigartiges Programm. Hierzulande gilt er dagegen (noch) als Geheimtipp.

„Es wird ein Abend, den die Zuschauer so schnell nicht vergessen werden“, schwärmen Geschäftsführer Michael Baur und Programmchef Berthold Honeker. Beide kennen Marchettos Show – und waren davon begeistert. „Wenn sich in unserem Papier feindlichen Computerzeitalter über sieben Millionen Menschen einen Papierkünstler auf YouTube anschauen, muss es sich um etwas Besonderes handeln“, meint Honeker, um aber zu warnen: „Den meisten Spaß an der Show hat, wer sich die Videos nicht vorher anschaut.“

Ennio Marchetto bastelt seine Outfits aus Papier und Pappe. Sein Zusammenspiel von Pantomime, Tanz und Kostümwechseln erweckt seine Stars zum Leben und reißt sein Publikum von den Sitzen. Madonna, Cher, Michael Jackson, Luciano Pavarotti, Udo Lindenberg, Marilyn Monroe, die Queen und viele mehr warten auf ein neugieriges, experimentierfreudiges Publikum.

Karten gibt es bei der Ticketbox Telefon 07461 / 91 09 96, bei allen Vorverkaufsstellen des KulturTickets Schwarzwald-Baar-Heuberg, oder unter

www.tuttlinger-hallen.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen