Klinikum Tuttlingen: Drei junge Frauen habenihre dreijährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten am Klinikum Landkrei
Klinikum Tuttlingen: Drei junge Frauen habenihre dreijährige Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten am Klinikum Landkreis Tuttlingen erfolgreich beendet. Bettina Mattes, Anita Rösch und Celine Schneider sind von der Ärztekammer Baden-Württemberg zu Medizinischen Fachangestellten ernannt worden. Rösch und Schneider erhielten darüber hinaus für deren sehr guten Leistungen einen Preis und zählen damit zu den Jahrgangsbesten. Ihre zukünftige Tätigkeit finden die ausgebildeten Fachkräfte nun in der internistischen Klinik und in der Unfallchirurgie, teilt die Klinik mit. Von links: Ausbildungsanleiterin Sonja Kurtz, MFA Azubis Bettina Mattes, Celine Schneider, Anita Rösch, Personalleiter Oliver Butsch. (Foto: Klinikum Tuttlingen)
Schwäbische Zeitung

Auch dieses Jahr haben wieder zahlreiche junge Menschen ihre Ausbildung erfolgreich absolviert und starten nun voll ins Arbeitsleben. In dieser Galerie gibt es einen Überblick.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Mome khldld Kmel emhlo shlkll emeillhmel koosl Alodmelo hell Modhhikoos llbgisllhme mhdgishlll ook dlmlllo ooo sgii hod Mlhlhldilhlo. Ho khldll Smillhl shhl ld lholo Ühllhihmh.

Meist gelesen in der Umgebung
Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen