Bürgermeister Simon Axt.
Bürgermeister Simon Axt. (Foto: Utz)
Schwäbische Zeitung

Am Freitag, 8. November, um 19 Uhr findet die Einwohnerversammlung in Durchhausen statt. Was die Gäste erwartet, fragte unsere Mitarbeiterin Andrea Utz Bürgermeister Simon Axt.

Was steht in diesem Jahr auf dem Programm?

Unsere Einwohnerversammlung wird mit Blutspenderehrung, dem Bericht des Bürgermeisters, den Berichten aus den kommunalen Einrichtungen und dem traditionellen Bratwurstessen auch dieses Jahr weitestgehend im gewohnten Rahmen bleiben.

Was werden Sie in Ihrer Rede besonders herausstellen?

Die Höhepunkte in diesem Jahr waren sicherlich die Einweihung unseres Glasfasernetzes unter Teilnahme von Staatssekretär Klenk MdL und Landrat Stefan Bär sowie die Anerkennung der Gemeinde als Schwerpunktgemeinde im Entwicklungsprogramm ländlicher Raum. Auch haben wir uns dieses Jahr sehr intensiv mit der weiteren Wohnbauentwicklung in unserer Gemeinde beschäftigt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen