Bahnübergänge in Tuttlingen zeitweise gesperrt

Lesedauer: 1 Min

Wegen Gleisbauarbeiten sind am Dienstag und Mittwoch, 22. und 23. Mai, die Bahnübergänge in der Gießstraße/Balinger Straße sowie an der Papiermühle in Tuttlingen für mehrere Stunden gesperrt. Das teilte am Dienstag die Stadtverwaltung mit.

Der Bahnübergang in der Gießstraße (in Richtung Nordstadt/Balinger Straße) ist vom 22. Mai, 8 Uhr, bis zum 23. Mai, 8 Uhr, gesperrt. Es wird aber ein provisorische Fußgängerüberweg eingerichtet. Der Bahnübergang an der Papiermühle ist vom 22. Mai, 11 Uhr, bis zum 23. Mai, 14 Uhr, gesperrt. In beiden Fällen sind Umleitungen ausgeschildert, die Linienbusse werden über Ausweichstrecken geführt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen