Auto beschädigt: Polizei sucht zwei Männer

Lesedauer: 1 Min

Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges des Bundesgrenzschutzes leuchtet.
Das Blaulicht eines Polizei-Einsatzfahrzeuges des Bundesgrenzschutzes leuchtet. (Foto: Marcus Faºhrer)

Zwei bislang nicht identifizierte junge Männer haben am späten Freitagabend in der Jetterstraße ein geparktes Auto beschädigt. Wie die Polizei mitteilt, trat einer der Männer gegen die hintere linke Tür.

Zeugen beschreiben die beiden als 20 bis 22 Jahre alt, 1,65 Meter beziehungsweise 1,80 Meter groß. Beide waren dunkel gekleidet, hatten seitlich kurze Haare sowie längere, gelockte Deckhaare. Die Zeugen vermuten eine südländisch-arabische Herkunft. Hinweise bitte an die Polizei Tuttlingen, Telefon 07461/9410.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen