Auffahrunfall in Möhringer Straße

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei ist im Einsatz.
Die Polizei ist im Einsatz. (Foto: dpa)

Zu einem Auffahrunfall ist es am Mittwoch gegen 15.15 Uhr in der Möhringer Straße in Tuttlingen, kurz vor dem Aesculap-Kreisel, gekommen. Dabei wurde eine 28-jährige Frau leicht verletzt.

Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens musste die 28-Jährige beim Einfahren in den Kreisverkehr ihr Auto abbremsen. Ein 54-jährige Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr in das Heck des vor ihm fahrenden Wagens. Hierbei wurde die Frau leicht verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1500 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen