Aldingen marschiert mit weißer Weste vorne weg

Lesedauer: 3 Min

In der Frauenfußball-Regionenliga hat der SV Bärenthal im fünften Spiel die fünfte Niederlage kassiert. Das punktlose Schlusslicht verlor beim SV Sulgen 0:3. In der Bezirksliga Schwarzwald/Zollern marschiert die SpVgg Aldingen mit 32:0-Toren und fünf Siegen mit weißer Weste weiter vorne weg.

Regionenliga

SV Sulgen – SV Bärenthal 3:0 (1:0). Im Duell der beiden Landesliga-Absteiger sicherte sich der SVS einen verdienten Sieg. Lisa Haas sorgte in der 34. Minute für das 1:0 gegen die Bärenthalerinnen. Gracia Russo erhöhte kurz nach dem Seitenwechsel auf 2:0 in der 49. Minute. In der Schlussphase sorgte sie für den 3:0-Endstand (88.). Die Gäste bleiben somit weiter ohne einen Punktgewinn.

SG Grafenau/Weil der Stadt – SG Aichhalden/Rötenberg 4:3 (0:2). - Tore: 0:1 Madeline Klaus (3.), 0:2 Madeline Klaus (25.), 1:2 Kim Agresz (51.), 2:2 Jasmin Gross (54.), 2:3 Madeline Klaus (59.), 3:3 Christina Reicherter (72.), 4:3 Yvonne Wurmbrand (88.).

SV Nufringen – SG Herrenzimmern/Villingendorf 2:2 (1:2). - Tore: 0:1 Johanna Bantle (18.), 0:2 Johanna Bantle (31.), 1:2 Lea Furac (43.), 2:2 Julia Kamm (65., Foulelfmeter).

SG Beffendorf/Hochmössingen – SV Oberreichenbach 0:4 (0:3). - Tore: 0:1 Elina Akst (17.), 0:2 Jana Albrecht (21.), 0:3 Almira Saric (43.), 0:4 Elina Akst (53.).

Spfr. Gechingen – SV Hopfau 1:0 (0:0). - Tor: 1:0 Amelie Jost (78.).

Bezirksliga Schwarzwald/Zollern

SC 04 Tuttlingen – TSV Stetten/Hechingen 1:0 (1:0). - Tor: 1:0 Cornelia Maurer (45.). Die überlegenen Tuttlingerinnen vergaben in der Anfangsphase einen Handelfmeter. Kurz vor der Halbzeit nutzte Cornelia Maurer die Unordnung in der Gäste-Defensive und schoss aus kurzer Entfernung zum 1:0-Siegtreffer ein.

SG Frittlingen/Wilflingen – SpVgg Aldingen 0:8 (0:4). - Tore: 0:1 Anna Keller (20.), 0:2 Anika Roos (24.), 0:3 Anna Keller (26.), 0:4 Anika Roos (44.), 0:5 Anna Keller (77.), 0:6 Rebecca Fritz (83.), 0:7 Rebecca Fritz (86.), 0:8 Rebecca Fritz (89.).

SV Spaichingen – FC Göllsdorf 6:1 (3:1). - Tore: 1:0 Annika Busalt (9.), 2:0 Janine Kaiser (15.), 3:0 Pauline Gwiasda (26.), 3:1 Nina Kammerer (32.), 4:1 Janine Kaiser (73.), 5:1 Pauline Gwiasda (81.), 6:1 Valentina Katz (88.).

SG Tuningen/Dauchingen – SG Locherhof/Mariazell 0:5 (0:3). - Tore: 0:1 Selina Broghammer (6.), 0:2 Jasmin Hug (7.), 0:3 Franziska Kammerer (29.), 0:4 Pia Heim (48.), 0:5 Selina Broghammer (90.).

TSV Geislingen – SV Bärenthal 8:1 (4:1). - Tore: 1:0 Ann-Kristin Leube (4.), 2:0 Janine Schrinner (15.), 2:1 Celine Hipp (20.), 3:1 Mirjam Mährle (24.), 4:1 Mirjam Mährle (37.), 5:1 Lea Irion (50.), 6:1 Mirjam Mährle (66.), 7:1 Ann-Kristin Leube (75.), 8:1 Mirjam Mährle (76.).

Vorschau: Mittwoch, 19.30 Uhr: SV Bärenthal II – FC Hardt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen