26 Eissorten sind immer vorrätig

Lesedauer: 3 Min

Vito und Timea Mandola kreieren gern kleine Kunstwerke aus Eis und Früchten.
Vito und Timea Mandola kreieren gern kleine Kunstwerke aus Eis und Früchten. (Foto: val)
Valerie Gerards

Ohne Eis geht im Sommer gar nichts – das gilt besonders in den Sommerferien und nochmals doppelt bei den Hitzerekorden der vergangenen Wochen. Drei Eisdielen gibt es in Tuttlingen, unsere Zeitung stellt alle nach einheitlichen Kriterien vor. Den Start macht das Eiscafé Rialto in der Bahnhofstraße 34.

Check Herstellung: Das Speiseeis wird jeden Tag aus frischen Zutaten selbst hergestellt. Wenn eine Sorte zur Neige geht, wird noch am gleichen Tag nachgelegt, damit immer alle klassischen Sorten da sind. Jede Frucht wird für jeden Eisbecher eigens zubereitet.

Check Auswahl: Die 26 klassischen Sorten sind immer vorrätig, hinzu kommen zwei oder drei wechselnde Sorten, die jeweils ganz neu kreiert werden. Der Renner derzeit ist zum Beispiel die Sorte Vital, die aus Joghurt, Honig und verschiedenen Kernen besteht. Alle Fruchtsorten sind von Natur aus laktosefrei. Eine Kugel zum Mitnehmen im Becher oder in der Waffel kostet 1 Euro, im Haus 1,10 Euro. Eine Tasse Cappuccino kostet 2,30 Euro, ein Spaghettieis 6,50 Euro. Crepes sind eine Spezialität des Hauses.

Check Lage: Die Lage an der Bahnhofstraße ist nur auf den ersten Blick laut und verkehrsreich. Denn auf der Rückseite des Gebäudes gibt es eine große Terrasse mit 80 bis 100 Plätzen. Drinnen ist Platz für etwa 80 Gäste. Die Öffnungszeiten sind täglich von 10 bis 23 Uhr, Ruhetage gibt es keine.

Info: Die alten Betreiber sind wieder da. Nach zwei Jahren Pause haben Vito und Timea Mandola das Geschäft erneut übernommen. Während ihrer Abwesenheit wurde der Spielplatz im Innenhof entfernt, dafür wurden behindertengerechte Toiletten gebaut.

Allerdings soll der Spielplatz noch in diesem Herbst 2018 oder spätestens im Frühjahr 2019 neu gebaut werden, damit Eltern wieder ganz entspannt Eis essen können, während die Kleinen herumtoben und spielen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen