schwäbische

Die Vereine der Deutschen Ringerliga und der Deutsche Ringerbund trafen sich am Donnerstag vor dem Landgericht Nürnberg/Fürth
Die Vereine der Deutschen Ringerliga und der Deutsche Ringerbund trafen sich am Donnerstag vor dem Landgericht Nürnberg/Fürth (Foto: Archiv)