Die SpVgg Trossingen überrascht zum Saisonauftakt der Landesliga mit einem Auswärtssieg beim Favoriten SV Zimmern

20 Bilder
Dieser Inhalt steht nur unseren Abonnenten zur Verfügung
Hiermit erhalten Sie Zugriff zu unseren Premiuminhalten.
Trossingen überrascht zum Saisonauftakt der Landesliga
Schwäbische Zeitung

Landesliga Aufsteiger SpVgg Trossingen hatte zum Saisonstart 2020/2021 mit dem SV Zimmern ob Rottweil einen „schweren Brocken“ vor der Brust.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Landesliga Aufsteiger SpVgg Trossingen hatte zum Saisonstart 2020/2021 mit dem SV Zimmern ob Rottweil einen „schweren Brocken“ vor der Brust. Mit einer vorbildlichen kämpferischen Leistung siegten die Gäste aus der Harmonikastadt hochverdient mit 0:1 Toren. Unser Fotograf Helmut Bucher war mit der Kamera dabei und hat die Höhepunkte der Partie festgehalten.

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion zu dieser Galerie wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.