Unbekannte brechen in Discounter ein

Lesedauer: 1 Min

Unbekannte brachen in einen Trossinger Discounter ein.
Unbekannte brachen in einen Trossinger Discounter ein. (Foto: DANIEL MAURER)

Unbekannte sind in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Büroräume eines Discounters in der Ernst-Haller-Straße nahe dem Fritz-Kiehn-Platz eingebrochen. Mit einem Gully-Deckel warfen sie das Fenster eines Büroraumes ein und gelangten so in das Gebäude. Aus einem geöffneten Schrank erbeuteten die Täter mehrere Stangen Zigaretten. Die Verkaufsräume wurden von den Einbrechern nicht betreten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen