Streithahn tritt Schlichter in Rippen

Lesedauer: 1 Min

 Attackiert wurde ein Mann, der in Trossingen einen Streit schlichten wollte.
Attackiert wurde ein Mann, der in Trossingen einen Streit schlichten wollte. (Foto: dpa)

Für sein schlichtendes Eingreifen bei einem Streit ist einem jungen Mann in der Nacht zum Sonntag mit Prügel gedankt worden. Vor einer Gaststätte in der Straße In Grubäcker hatten laut Polizei zwei Männer einen Streit, den der Geschädigte schlichten wollte. Als er dazwischenging, wurde er von einem der beiden Streithähne heftig attackiert. Der Angreifer riss ihn zu Boden, trat ihm in die Rippen und biss ihn in die Hand. Die leichteren Verletzungen mussten nicht ärztlich versorgt werden. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen