Seniorin rammt mehrere Autos

Lesedauer: 2 Min

Eine Seniorin hat am Montag mehrere Autos gerammt.
Eine Seniorin hat am Montag mehrere Autos gerammt. (Foto: Marcus Faºhrer)

Eine 84-jährige Toyota-Fahrerin hat am Montagabend drei Fahrzeuge und einen Verteilerkasten gestreift sowie ein Auto frontal gerammt. Sie hatte schon auf dem Parkplatz des Rewe-Markts Schwierigkeiten. Zunächst streifte sie an einem Bordstein entlang und touchierte beim Einfahren in die Butschstraße einen Verteilerkasten. Mit hoher Motorendrehzahl soll die 84-Jährige schließlich in die Wernerstraße abgebogen sein, wo sie drei geparkte Autos streifte und schließlich frontal einen vierten geparkten Wagen rammte. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich ihr Fahrzeug und blieb nahezu quer zur Fahrbahn stehen. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei insgesamt auf über 20 000 Euro. Die Beamten stellten bei der Frau leichten Alkoholgeruch fest. Nach eigenen Angaben habe sie zuvor ein Glas Sekt getrunken. Die Unfallermittlungen des Polizeireviers sind noch nicht abgeschlossen.

Zeugen, die die Fahrt der Frau verfolgten, werden gebeten sich beim Polizeirevier Spaichingen, Telefon 07424 / 93 180, zu melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen