Senior übersieht Auto

Lesedauer: 1 Min
 Ein Auto hat ein 73-Jähriger übersehen.
Ein Auto hat ein 73-Jähriger übersehen. (Foto: Marcus Fahrer)
Schwäbische Zeitung

Ein Ford-Fahrer hat am Montagmorgen in der Cluser Straße ein Auto übersehen. Die Wagen kollidierten. Der Ford-Fahrer befuhr die Cluser Straße laut Polizei in Fahrtrichtung Rathaus. Beim Rückwärtseinparken auf einen freien Parkplatz in der Hohnerstraße übersah der 73-Jährige einen in die Kreuzung einfahrenden Volkswagen. Die Fahrzeuge krachten zusammen. Der Gesamtschaden wird auf 8000 Euro geschätzt. Der VW war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Verletzt wurde niemand.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen