Beim Schneeräumen ist Augenmaß gefragt

Lesedauer: 1 Min

Parkende Autos, enge Straßen und jede Menge Schnee: Womit der Räumdienst in Trossingen beim derzeitigen Winterwetter so zu kämpfen hat und warum gutes Augenmaß unerlässlich ist, zeigen die Fotos unseres Fotografen Ralf Pfründer, der Fahrer Thomas Hand bei seiner Tour durch die verschneiten Seitenstraßen in Schura und im Wohngebiet Gölten begleitet hat.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen