Wohnungseinbruch in der Max-Planck-Straße

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei ermittelt wegen eines Wohnungseinbruchs in der Spaichinger Max-Planck-Straße.
Die Polizei ermittelt wegen eines Wohnungseinbruchs in der Spaichinger Max-Planck-Straße. (Foto: Symbol: Stephan Jansen / dpa)
Schwäbische Zeitung

Zu einem Wohnungseinbruch in ein Privathaus in der Max-Planck-Straße in Spaichingen ist es am Freitag, 3. Januar, in der Zeit von 17 Uhr bis 18.40 Uhr gekommen, wie die Polizei berichtet.

Der oder die bislang unbekannten Täter verschafften sich Zutritt zu dem Privathaus, indem sie die Terrassentüre aufhebelten. Die Wohnräume wurden durchsucht. Entwendet wurde ein freistehender Tresor von 65 mal 75 Zentimeter Größe. Über die Höhe des Diebstahlschadens gebe es derzeit keine Angaben, so die Polizei.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen