Wie Illusion aufgebaut, zerstört und wiedergefunden wird

Der Autor Emanuel Bergmann las bei „Grimms lesen & genießen“ aus seinem Debüt-Roman „Der Trick“.
Der Autor Emanuel Bergmann las bei „Grimms lesen & genießen“ aus seinem Debüt-Roman „Der Trick“.
Schwäbische Zeitung
Gisela Spreng

In kleiner, fast familiärer Runde mit 15 Zuhörerinnen und drei Zuhörern hat es bei „Grimms lesen & genießen“ eine bemerkenswerte Autorenlesung gegeben.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.