Vororchester der Stadtkapelle trotzt Wetter

Lesedauer: 2 Min
Unerschrocken haben die Jüngsten der Stadtkapelle dem Wetter getrotzt.
Unerschrocken haben die Jüngsten der Stadtkapelle dem Wetter getrotzt. (Foto: koringer)
Schwäbische Zeitung

Die jüngsten Musiker der Stadtkapelle, das Vororchester, haben es sich trotz Nässe und Kälte nicht nehmen lassen, die Besucher beim Spaichinger Flohmarkt für eine gewisse Zeit zu unterhalten. Darüber berichtet der Verein in einer Pressemitteilung.

Vanessa Morales, Dirigentin des Vororchesters und Musikerin im Hauptorchester, hatte ihre Truppe aus rund 20 Kindern gut eingeschworen. So war den Kindern nichts vom schlechten Wetter anzumerken. Sie zauberten gute Stimmung von der Bühne auf den Marktplatz. Es dauerte nicht lange, bis sich ein Publikum vor der Bühne unter dem Stadtpavillon versammelt hatte, um kräftig zu applaudieren.

Das Vororchester wurde vor rund drei Jahren von Jan Binder gegründet und von Vanessa Morales vor gut einem Jahr übernommen. Die Kinder lernen hier das Zusammenspiel der einzelnen Register, begleitend zu ihrem Instrumentalunterricht. Natürlich spielt der Spaßfaktor eine große Rolle, da das Musizieren in der Gruppe mehr Freude bereitet. Nach dem Vororchester wechseln die jungen Musiker in die musikalisch anspruchsvollere Jugendkapelle.

Das Vororchester probt immer freitags von 14.30 Uhr bis 15.15 Uhr im Probelokal der Stadtkapelle.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen