Eine vermisste Seniorin starb im Zollernalbkreis.
Eine vermisste Seniorin starb im Zollernalbkreis. (Foto: Friso Gentsch)

Polizei und Rettungskräfte haben am Freitagmorgen in Straßberg nach einer vermissten 89-jährigen Frau gesucht.

Die an Altersdemenz leidende Seniorin fehlte laut Polizei seit den frühen Morgenstunden aus dem Alten- und Pflegeheim in der Kirchstraße. Weil wegen ihres aktuellen Gesundheitszustandes und der nur leichten Bekleidung Lebensgefahr bestand, suchten Polizei und Rettungskräfte fieberhaft nach ihr. Gegen 10.30 Uhr hatte das Suchen ein Ende: Die Frau wurde unweit des Pflegeheims bewusstlos aufgefunden, vor Ort notärztlich versorgt und ins Zollernalb-Klinikum Albstadt eingeliefert. Am Nachmittag kam dann die traurige Nachricht, dass sie im Krankenhaus verstorben ist.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen