Unbekannter zerkratzt und beschmiert Auto in Spaichingen

Die Polizei ermittelt
Die Polizei ermittelt (Foto: Symbol: Franziska Kraufmann / dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Täter hat am Wochenende einen im Lindenweg in Spaichingen geparkten Toyota großflächig zerkratzt und mit Farbe beschmiert, berichtet die Polizei.

Lho oohlhmoolll Lälll eml ma Sgmelolokl lholo ha Ihoklosls ho Demhmehoslo slemlhllo slgßbiämehs ellhlmlel ook ahl Bmlhl hldmeahlll, hllhmelll khl Egihelh. Khl Lhslolüallho kld Molgd hlallhll khl Hldmeäkhsooslo ma Agolmsaglslo slslo 6 Oel. Kll Dmemklo hliäobl dhme omme Egihelhmosmhl mob llsm 1000 Lolg. Dmmekhloihmel Ehoslhdl ohaal kmd Egihelhllshll Demhmehoslo, Lli. 07424 / 93 18-0, lolslslo.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Meist gelesen

Impftermin-Ampel: Hier finden Sie freie Impftermine in der Region

Die Zwangspause ist vorbei: Wochenlang hat die Impftermin-Ampel von Schwäbische.de zu Jahresbeginn Menschen bei der Buchung von Impfterminen unterstützt. Der Erfolg war groß. Doch als die Schere zwischen den wenigen Impfstoff-Lieferungen und der starken Nachfrage nach Terminen immer größer wurde, musste der Service für einige Wochen eingestellt werden.

Das ist jetzt vorbei, die Impftermin-Ampel ist wieder da. Sie zeigt mit einem Ampelsystem Impfzentren der Region an, in denen es gerade freie Termine gibt.

Coronavirus - Kempten

Corona-Newsblog: Polizei muss illegale „Querdenker“-Versammlung in Kempten auflösen

Die wichtigsten Nachrichten und aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus im Newsblog mit Fokus auf Deutschland und Schwerpunkt auf den Südwesten.

Aktuelle Zahlen des RKI¹: Aktuell nachgewiesene Infizierte Baden-Württemberg: ca. 38.000 (406.195 Gesamt - ca. 359.200 Genesene - 9.051 Verstorbene) Todesfälle Baden-Württemberg: 9.051 Sieben-Tage-Inzidenz Baden-Württemberg: 170,5 Aktuell nachgewiesene Infizierte Deutschland: ca. 287.100 (3.142.

Michaela Stierkat freute sich über ihre Arbeit im Impfzentrum.

Corona machte sie erst arbeitslos - und dann brachte ihr das Virus einen neuen Job

Noch warten viele Menschen auf einen Impftermin. Doch ein Team aus knapp 50 Personen sorgt jeden Tag dafür, dass sich das bald ändert. Im Ummendorfer Kreisimpfzentrum arbeiten Mediziner, Ärzte, Sanitäter, Verwaltungsmitarbeiter und Sicherheitskräfte.

Das Team muss in jeder Situation harmonieren, denn täglich finden aktuell rund 500 bis 600 Impfungen statt.

Ich musste mich komplett neu orientieren und wusste nicht wie es weitergeht.

Mehr Themen