Tage der Begegnung im Altenzentrum in Spaichingen

Lesedauer: 2 Min
 Der Samstag beginnt um 17 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst.
Der Samstag beginnt um 17 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst. (Foto: Ronja Straub)
Schwäbische Zeitung

Auch in diesem Jahr gibt es am Altenzentrum St. Josef den „Tag der Begegnung“. Am Samstag, 13., und Sonntag, 14. Juli, werden zwei abwechslungsreiche Tage geboten.

Der Samstag beginnt um 17 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst. Anschließend ist geselliges Beisammensein. Der Sonntag steht ganz unter dem Motto „Begegnung“, ab 14.30 Uhr gibt es Musik zu Kaffee und Kuchen. Außerdem wurden zum diesjährigen 30. Jubiläum des Altenzentrums am Sonntag zwei lustige Clowns zur Unterhaltung eingeladen. Ein Crèpeswa-gen steht bereit und die Mitarbeiter bieten von Bewohnern selbstgemachte Leckereien, Selbstgestricktes und Ähnliches an. Auf dem diesjährigen Flohmarkt kann ebenfalls gestöbert werden. Stündliche Hausführungen bieten die Möglichkeit das St. Josef zu besichtigen, man kann den Blutzucker und –druck von einer examinierten Pflegefachkraft messen lassen. Für Kinder gibt es ein Glücksrad und eine Hüpfburg. Zum Abschluss wird ab 17.15 Uhr gegrillt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen