Stadtkapelle spielt für Jahrgänger

Lesedauer: 1 Min

Die Stadtkapelle spielte zum 50er-Fest auf.
Die Stadtkapelle spielte zum 50er-Fest auf. (Foto: Bianka Roith)

Aus einem Platzkonzert in der Ortsmitte ist am Sonntagabend recht schnell ein Hallenkonzert geworden. Wettergott Petrus war nicht gewillt, den feiernden Jahrgängern einen Bilderbuchhimmel zu bescheren. Also mussten die 50er und ihre vielen Festgäste in die Spaichinger Stadthalle ausweichen, um dort den Konzertreigen der Stadtkapelle unter der Leitung des musikalischen Leiters Thomas Uttenweiler zu genießen. Am Montag wurde auf dem Dreifaltigkeitsberg ein gemeinsamer ökumenischer Gottesdienst abgehalten. Am Dienstag endet das 50er-Fest mit einem Überraschungsausflug, Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Busbahnhof.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen