Stadt betreut wieder Kindergarten- und Grundschulkinder

Lesedauer: 2 Min

 Die Stadt Spaichingen betreute wieder Kindergarten- und Grundschulkinder.
Die Stadt Spaichingen betreute wieder Kindergarten- und Grundschulkinder. (Foto: Stadt)

Auch in diesem Jahr hat die Stadt Spaichingen in den ersten drei Wochen der Sommerferien eine tägliche Betreuung in der Zeit von 7.15 bis 12.30/13 Uhr für Kindergarten- und Grundschulkinder angeboten. Für Grundschulkinder fand zusätzlich in der fünften Ferienwoche eine Betreuung statt. „Das altersgerecht gestaltete Programm kam wieder sehr gut bei den Kindern an“, so eine Pressemitteilung der Stadt.

Die Betreuung der Kindergartenkinder übernahmen die Betreuungskräfte Andrea Scheffold-Thiel, Andrea Utz, Jasmin Rungas und Madleen Reiser im städtischen Kindergarten „Sonnenschein“. Es wurde gebastelt und gemalt, bei schönstem Wetter waren die Kinder auch im Garten. Einmal in der Woche wurde gemeinsam gekocht. Es gab Waffeln mit Apfelmus, Spaghetti, manchmal auch ein Eis am Stiel.

Bei den Grundschülern, die in der Baldenberg-Schule untergebracht waren, gab es ein buntes Programm an Ausflügen: zum Einkaufen, in die Stadt oder ins Freibad, sowie Spaziergänge auf die verschiedenen Spielplätze. Da das Wetter super war, war der Ausklang der Betreuung ein Grillen am Skaterplatz. Bei den Großen waren Maia Schauer, Sophia Barth, Jasmin Rungas, Jana Reiser und Andrea Scheffold-Thiel tätig.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen