Sportkreis lädt nach Spaichingen ein

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Der Sportkreis Tuttlingen lädt in Kooperation mit der AOK Tuttlingen zu einer weiteren GIB 2.0-Veranstaltung am Samstag, 16. November, von 8 bis 12 Uhr in die Schillerschulhalle nach Spaichingen ein.

„Spielend sprechen – sprechend spielen“ – „Wörter und sprechen lernen – wie langweilig“, das denken viele Kinder und manche Erwachsene. Doch mit den richtigen Wort- und Sprachspielen kommt keine Langeweile auf. „Von Pilates zu Faszientraining – eine ganzheitliche Körperbetrachtung“, heißt es in der Ankündigung des Sportkreises.

Eingeladen sind Vereinsvertreter, Freizeit- und Breitensportreferenten, Abteilungsleiter, Übungsleiter, Trainer, Seniorensport- und Frauensportreferenten sowie alle am Thema Interessierten. Referentinnen sind Karin Trommer, Jugend- und Heimerzieherin mit diversen Übungsleiter- Lizenzen im Kinder- und Jugendbereich sowie Petra Beck, Staatlich anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin.

Für diesen Lehrgang wird die Anerkennung zur Verlängerung für ÜL-C-Lizenzen „Breitensport“ vom WLSB beantragt. Teilnahmegebühr: Sieben Euro. Der Sportkreis bittet um namentliche Anmeldung unter Sportkreis Tuttlingen, Geschäftsstelle, Am Unterbach 6, 78549 Spaichingen, Telefon: 07424 4636, E-Mail: sportkreis.tuttlingen@t-online.de oder direkt über die Homepage.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen