Spaichinger Kinder haben viel Spaß bei der Stadtkapelle

Lesedauer: 2 Min
 Originell verkleiden konnten sich die Kinder beim Ferienprogramm der Stadtkapelle.
Originell verkleiden konnten sich die Kinder beim Ferienprogramm der Stadtkapelle. (Foto: Stadtkapelle)
Schwäbische Zeitung

Zum Ende der Sommerferien hat die Stadtkapelle interessierte Kinder in ihr Probelokal eingeladen. Zunächst lernten sich die Teilnehmer mit lustigen Spielen besser kennen. Danach führte Organisator Andreas Henne kaut einer Pressemitteilung die ganze Gruppe durch das Probelokal. Zum großen Spaß der Kinder durfte sich nun jeder eine alte Uniform oder einen Hut aussuchen. Derart verkleidet, wurde von jedem Kind ein Einzelbild für das später ausgehändigte Musikerdiplom geschossen. Anschließend konnten unterschiedliche Instrumente ausprobiert werden. Dabei wurden sie von Musikern und Jungmusikern der Stadtkapelle angeleitet. Zu guter Letzt bastelten sich die kleinen Musiker ein eigenes Instrument. Angefangen von der Schlauchtrompete über das Kazoo bis hin zum Regenmacher war das Angebot groß. Zufrieden und voll bepackt mit Diplom, Instrument und einer Stadtkapellen-CD ging es für die Kinder wieder nach Hause.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen