Radfahrer muss ins Klinikum

Lesedauer: 1 Min

Nach einem Unfall in Spaichingen musste ein Radfahrer ins Krankenhaus.
Nach einem Unfall in Spaichingen musste ein Radfahrer ins Krankenhaus. (Foto: Marcus Faºhrer)

Leichte Verletzungen hat sich ein 51-jähriger Radfahrer bei einem Unfall am Montag gegen 6.50 Uhr auf der Straße „Westring“ zugezogen. Der 19-jährige Fahrer eines Audi A 6 übersah laut Polizei den vorfahrtsberechtigen Biker und stieß mit diesem zusammen. Mit mehreren Schürfwunden musste der Radfahrer ins Klinikum eingeliefert werden. Der Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen