„Polemik muss ein Ende finden“

Lesedauer: 1 Min
 Dr. Hans Roll.
Dr. Hans Roll. (Foto: arc)
Schwäbische Zeitung

„Jetzt muss Ruhe einkehren in der augenblicklichen Klinikdiskussion - konstruktive Ruhe. Vorwürfe, Schuldzuweisungen, Polemik müssen ein Ende finden“, fordert der Tuttlinger Kreisrat Dr. Hans Roll (CDU) in einer Stellungnahme nach dem Beschluss des Kreistags zur Spaichinger Klinik. „Der Frieden im Landkreis ist ein hohes Gut.“ Entsprechend zielgerichtet sei die demokratische Entscheidung im Kreistag gewesen.

„In dieser Situation nicht zu vergessen und immer, immer wieder zu betonen: unsere allergrößte Hochachtung vor der Leistung der gesamten aktiven Mannschaft des Klinikums unseres Landkreises. Und dies an beiden Standorten, in Tuttlingen wie in Spaichingen. Hohe Kompetenz, Hilfsbereitschaft, Empathie... unser aller Dank!“

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen